header

Ansprechpartner:

Prof. Dr. med. J. Prudlo

Die Spezialsprechstunde:

In dieser Spezialsprechstunde werden ambulante Patienten mit Motoneuronerkrankungen, insbesondere der amyotrophen Lateralsklerose (ALS), diagnostiziert und behandelt. Ergänzt wird die medizinische Behandlung durch sozialmedizinische Betreuung und durch die medizinischen Nachbarfächer, vor allem Lungenmedizin (mechanische Atmungshilfen) und Neurogenetik. Gegebenenfalls werden notwendige stationäre Aufenthalte für Diagnostik und Therapie organisiert.

Sprechzeiten:

Freitags nach Vereinbarung
Neurologische Poliklinik der Universität Rostock

Terminvereinbarung:

Telefon:         (0381) 494 5276
Fax:                 (0381) 494 9798

Sozialberatung:

Frau Petra Beelich

Sprechzeiten nach Vereinbarung
Neurologische Poliklinik der Universität Rostock
Telefon:         (0381) 494 5276

Information und Beratung: 

  • zu Leistungen der Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung
  • Maßnahmen der medizinischen und beruflichen Rehabilitation
  • Zu Bestimmungen des Schwerbehinderten und Sozialhilferechts
  • Zur Sicherstellung der Pflege und Versorgung 

Selbsthilfegruppe:

Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e.V. (DGM)
Bundesgeschäftsstelle Waltershofen
Im Moos 4
79112 Freiburg
Tel. (07665) 9447 - 0
http://www.dgm.org

Weltverband für Neurologie
http://www.wfnals.org