header

Tag der Seltenen Erkrankungen 2018

Freitag, 04. Mai 2018
15:00 - 21:00 Uhr

Ort:

Campus Ulmenstrasse
Arno-Esch-Hörsaal

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren!

In unserem Zentrum für Seltene Erkrankungen sind mittlerweile Mitarbeiter aus zwölf Kliniken und Instituten der Universitätsmedizin Rostock aktiv tätig. Am „Tag der Seltenen Erkrankungen“ wollen wir in diesem Jahr die Aktivitäten dieser Einrichtungen darstellen. Wir präsentieren die aktuelle Entwicklung der Struktur und des Profils unseres Zentrums. Ein weiterer Teil des Programms beinhaltet Beiträge zu Diagnostik und Therapie von sogenannten „Zielkrankheiten“ des Zentrums sowie Falldarstellungen von seltenen Erkrankungen.

Der Campus Ulmenstraße bietet uns nicht nur einen großen Hörsaal, sondern auch ausreichend Platz für das Aufstellen von Informationsständen der Patientenselbsthilfegruppen und der Industrie. Wir laden Sie herzlich zu diesem Symposium ein. Es wird im Anschluß an die Vorträge und in den beiden Pausen reichlich Gelegenheit zur Diskussion und zum Austausch mit unseren Referenten und den Vertretern von Selbsthilfegruppen und der Industrie geben.


Priv.-Doz. Dr. med. F. Walther
Kinder- und Jugendklinik

Priv.-Doz. Dr. med. C. Kamm
Oberarzt der Klinik und Poliklinik für Neurologie

Prof. Dr. med. S. Emmert
Direktor der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie

Universitätsmedizin Rostock